Weingut Karl Heidrich aus Bacharach

Der erste Öffnungstag unserer Weinstube ist Donnerstag der 14. April 2022.

Wir haben jeweils Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag von 12:00 bis 22:00 Uhr unsere Weinstube geöffnet.

Die Winzerküche ist von 12:00 bis 20:00 Uhr (letzte Bestellung) durchgehend geöffnet.

Sonntag und Montag sind unsere neuen Ruhetage.


Weingut Karl Heidrich

Gutsausschank "Zum Weinkrug"

Oberstr. 16-18

55422 Bacharach

06743 93060

 

KUW

Inhalte

Inhalte

Weinbau

 

Kontrolliert Umweltschonender Weinbau

RefraktometerIn Harmonie mit der Natur

Unsere Weinberge dienen einer Vielzahl von Insekten und Pflanzen als Lebensraum. Der Kontrolliert Umweltschonende Weinbau hat sich zum Ziel gesetzt, die Artenvielfalt in den Weinbergen zu erhalten. Alle Maßnahmen des Pflanzenschutzes, der Düngung und der Bodenbearbeitung sind hierauf ausgerichtet.

Der Einsatz nützlingsschonender Pflanzenschutzmittel, eine gezielte, nach dem Bedarf der Rebe bemessene Düngung und eine artenreiche Begrünung bilden die Grundlage.

 

Schonung von Nützlingen und Boden

Ständige Untersuchungen und Beobachtungen verschaffen uns einen Einblick in die Entwicklung der Schädlinge und Nützlinge im Weinberg. Die Summe verschiedener Maßnahmen tragen dazu bei, die Schädlinge unter der Schadensschwelle zu halten und den Boden zu schonen. Hierzu gehören unter anderem

  • Förderung von Nützlingen, (z.B. Raubmilben und Schlupfwespen)
  • Ausbringung von Sexualduftstoffen zur Verwirrung des Traubenwicklers
  • Einsatz nützlingsschonender Pflanzenschutzmittel
  • biologische Bekämpfung der Reblaus durch Anbau von Pfropfreben
  • regelmäßige Bodenuntersuchungen
  • kontrollierte Düngung
  • artenreicher Bodenwuchs
  • Verzicht auf Herbizide